BERŪHRUNGSARBEIT UND TAKTILE ATEMINTERVENTION

  • Berührungsarbeit ist mehr als physischen Kontakt herstellen
  • Berührung deutet auf Aussagen hin wie: "Das berührt mich", "ich bin tief berührt" oder die "heilende Kraft der Berührung",...
  • Taktile Ateminterventionen sind Dehnungs-Halte- und Massagegriffe ausgeführt in Einklang mit dem Atemrhythmus der Klienten
  • Stimulieren von Druckpunkten fördern die Fähigkeit sich abzugrenzen und den eigenen Innenraum bewusst wahrzunehmen
  • Die Behandlung findet meist auf der Liege statt
  • Situativ angepasst wird direkt auf der Haut oder über den Kleidern behandelt