THERAPIEZIEL

Im Zentrum der Therapie stehen sowohl die einzelnen Symptome als auch der Mensch als Ganzes. Wesentlich zur Stärkung des Selbstvertrauens und Selbstbewusstseins tragen bei:

  • Körperwahrnehmung
  • Achtsamkeit im Umgang mit sich selber und seiner Umwelt
  • Vertrauen in die eigenen Ressourcen
  • Körperliche, mentale und gefühlsmässige Balance
  • Situative Anpassungsfähigkeit des Atems
  • Zugang zur eigenen Atemkraft

Als Wegweiser und Orientierungshilfe dient uns stets der Atem mit seinem lebendigen Rhythmus.