DAS GESPRĀCH

  • Erwartungen und Anliegen vom Klient aufnehmen
  • Ressourcenorientierte Kommunikation
  • Gemeinsam Therapieziel vereinbaren
  • Der Klient bestimmt vorwiegend das Tempo, welche Themen er ansprechen und welche er noch ausklammern möchte